DAS DUALE HOCHSCHULSTUDIUM
MIT ZUKUNFT.

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist mit rund 33.000 Studierenden an neun Studienakademien und drei Campus sowie dem Center for Advanced Studies die größte Hochschule Baden-Württembergs. Gemeinsam mit 9.000 ausgewählten Unternehmen sowie sozialen und gesundheitsnahen Einrichtungen sorgt die DHBW für einen in Theorie und Praxis exzellent qualifizierten Fach- und Führungskräftenachwuchs in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit.

Seit 1. Januar 2023 ist sie Teil der dualen European University EU4Dual.

Image

Die DHBW Ravensburg bietet gemeinsam mit dem Campus Friedrichshafen Studienangebote in den Fakultäten Wirtschaft und Technik an. Im Studienjahr 2023/2024 studieren 3.500 Studierende an der DHBW Ravensburg.

Für den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen ist am Campus Friedrichshafen folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter*in (m/w/d) Studiengangsekretariat Wirtschaftsingenieurwesen

Stellenbeginn:
zum 01.06.2024
Arbeitsort:
Friedrichshafen
Stellenumfang:
50 % (39,5 Stunden bei 100%)
Dauer:
befristet für 3 Jahre
Vergütung:
Vergütung bis Entgeltgruppe 6 TV-L möglich
Verfahrensnummer:
RV-07-2024

Ihre Aufgaben:



  • Betreuung der Studierenden und Dozierenden
  • Ansprechperson für Duale Partner
  • Mitwirkung an der Erstellung von Vorlesungsverzeichnissen und Prüfungsplänen
  • Mitwirkung bei der Organisation des Studiengangs
  • Unterstützung der Studiengangsleiter

Ihr Profil:



  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bürobereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Sekretariat oder einer Assistenzfunktion ist wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den MS Office-Produkten
  • Organisationstalent und Flexibilität
  • Serviceorientierung, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:



Neben einem vielseitigen Aufgabenfeld mit zahlreichen Gestaltungsspielräumen und der Möglichkeit eigene Ideen und Konzepte umzusetzen, bieten wir u. a. folgende attraktiven Rahmenbedingungen:



  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-L inkl. Zusatzrente (VBL), Jahressonderzahlung, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, Jubiläumszuwendungen etc.
  • Gute Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten von 6 – 21 Uhr und der Möglichkeit der mobilen Arbeit für derzeit bis zu 40% der individuellen Wochenarbeitszeit
  • Moderne und mobile Arbeitsplatzausstattung
  • Ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit betrieblichen Gesundheitsangeboten
  • Ein kollegiales und angenehmes Arbeitsklima
  • Vielseitige und großzügige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zum Job Ticket BW
  • Vergünstigtes Essen in der Mensa


Am Campus Friedrichshafen der DHBW Ravensburg werden Sie Teil des wachsenden Wissens- und Bildungsstandorts Fallenbrunnen der Stadt Friedrichshafen, an dem Hochschulen, Bildungs- und Forschungsreinrichtungen und das regionale Innovations- und Technologietransferzentrum konzentriert sind. Die Region Friedrichshafen am nördlichen Ufer des Bodensees, im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz gelegen, ist ein attraktives touristisches Ziel und bietet eine hohe Lebensqualität.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis zum 05.03.2024!


Sie haben Fragen?
Ansprechperson (fachlich):
Name: Prof. Dr. Jürgen Brath
E-Mail: brath@dhbw-ravensburg.de

Telefon: 07541/2077-251



Ansprechperson (Personal):
Name: Alexandra Schumm
E-Mail: schumm@dhbw-ravensburg.de

Telefon: 0751/18999-2798

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung